WORK WEAR

REYERLOOK Du Jour

Zwischen den Saisonen kann der Gang zum Kleiderschrank schon etwas mühsamer werden. Wie leicht war es, das Sommerkleid am Morgen überzustreifen und es mit Sandalen zu kombinieren. So schnell ist es jetzt nicht mehr mit der Wahl des Outfits, denn der Übergang zum Herbst bürgt einige Tücken: morgens kalt und regnerisch, mittags sonnig warm und abends einfach zu kühl für freie Schultern. Wie gut, dass der altbewährte Zwiebel-Look bereits jetzt funktioniert. Birgit stellt ihren derzeitigen Lieblings-Look für die Arbeit vor:

Mein typischer Arbeits-Look für unseren Store muss vor allem Eines sein: funktionell. Bei mir bedeutet das, dass es ein gewisses Maß an Bewegungsfreiheit bietet und ich mich auf verschiedene Temperaturen einstellen kann. Zudem muss es modisch individuell und authentisch sein.
Derzeit bin ich ein großer Fan von derben Cardigans, die ich zu verschiedenen Looks kombinieren kann. Meinen rockigen Isabel Marant Mantel kombiniere ich mit einer ärmellosen Marni Bluse. Die gleiche Farbfamilie macht das Outfit stimmig. Je nach Situation und Wetterlage ist das Outfit dann herbsttauglich oder sommerlich. 
Zudem lege ich einen großen Fokus auf mein Schuhwerk. Neben Sneakers sind flache Stiefeletten eine perfekte Wahl. Diese Modelle von Marni bieten zudem einen tollen Hingucker: die silberne Kappe! 

Hier können Sie Birgits Look shoppen