SPRING GOALS – PART 1

REYERLOOK DU JOUR

Spätestens mit der beginnenden Fastenzeit ist man motiviert wieder an der eigenen Fitness zu arbeiten. Dank der farbenfrohen Sportkollektion von Stella McCartney für Adidas macht das Trainieren jetzt auch doppelt Spaß. Birgit hat die Active-Wear direkt auf Funktionalität und ihren modischen Anspruch getestet.

Stella McCartney bietet für meine Sport-Session genau das, was ich brauche: perfekte Materialien, top Schnitte, hohe Funktionalität und belebende Farben. Besonders die floralen Elemente der farbenfrohen Serie sind eine Augenweide, die man nur allzu gern im Fitnessstudio oder beim Joggen herzeigt.
Bei der erfolgreichen Kooperation der Traditionsmarke Adidas und der britischen Designerin wird nicht nur der Look auf den Punkt gebracht, auch die Funktionalität ist äußerst durchdacht. Diese Shorts zum Beispiel hat eine körpernahe Hose eingearbeitet, die beim Schwitzen Feuchtigkeit aufnimmt. Die Jacke hat integrierte Schulterträger, mit denen man bei heißeren Temperaturen die Jacke einfach wie einen Rucksack auf den Rücken tragen kann, ohne dass sie beim Laufen stört.

Sie mögen lieber sanfte Farben und coole Yoga-Wear? Birgit hält HIER einen zweiten Look für Sie bereit!