Orlebar Brown

Nicht nur eine Badeshort, sondern eine Short, in der Sie auch baden können.

Das ist, kurz zusammengefasst, der Leitgedanke des britischen Labels Orlebar Brown. 2007 von Fotograf Adam Brown gegründet, soll man(n) mit den Badeshorts vom Strand direkt an die Bar oder in die Stadt gehen können ohne sich vorher nochmals umziehen zu müssen.




1. Es leben die 60er Jahre - Badeshorts, inspiriert von Slim Aarons' Fotografien 2. Stilvoll mit Strohhut am Strand 3. Espadrilles erinnern an das Flair der französischen Riviera. 4. Lässige Kombination - Badehose und Polo Shirt

Aus diesem Grund sind die Badehosen stark von der britischen Schneiderkunst geprägt. Wie sich das äußert? In perfekten Schnitten und hochwertiger Verarbeitung. Inspiriert von Slim Aarons’ berühmten Fotografien von Palm Beach und der französischen Riviera, umweht die Hosen das dekadente Flair der 60er Jahre. 

1. Shorts, so perfekt wie eine Anzughose geschnitten 2. Sonnenbrille von Sunpocket Originals 3. lässige Badetasche von My Style Bags 4. exklusive Kopfhörer von Aedle

In perfekter Ergänzung zum Retro Look werden die kurzen Hosen am besten mit Poloshirt, Strohhut und Espadrilles kombiniert. Abgesehen von einer lässigen Sonnenbrille, einer geräumigen Tasche und exklusiven Kopfhörern fehlt Ihnen nur noch schönes Wetter für einen perfekten Tag am Pool.

Shoppen Sie alle abgebildeten Artikel in unserem Fashion Store REYER in Hallein!