OPENING EVENT

Experiment 08 – SKI 

Ein Kontrastprogramm in jederlei Hinsicht bot die gestrige Eröffnung unseres Labor Experiments 08 ­– SKI. Zum einen kehren wir mit dem Segment Sport zu unseren Wurzeln zurück – ein erneuerter Versuch das Thema Wintersport zeitlimitiert in den Store zu integrieren. 

Zugleich konfrontierte uns das föhnige Wetter mit der Realität: viel zu warme Temperaturen, fehlender Schnee, sprich der Klimawandel stellt den Handel vor neue Herausforderungen. Und genau hier setzt das neue REYER Experiment an: Skiwear muss nicht nur den alpinen Anforderungen entsprechen, sondern auch den urbanen. Lässige bis High Fashion Modelle, die im Alltag ohne weiteres in den Look integriert werden, auf der Piste jedoch mit allen nötigen Funktionen und Features aufwarten können.    

Perfekte Allroundtalente, die Karl und Alexandra Reyer bei innovativen High-End Labels wie Black Crows, Peak Perfromance, Mountain Force, Jetz Set oder Martini Sportswear gefunden haben.

Das Unmögliche möglich machen, sich immer neuen Herausforderungen stellen – das hat uns auch ein ganz besonderer Gast des gestrigen Abends gezeigt: Sandra Lahnsteiner. Die Freeskierin und Filmemacherin geht in ihren Film Shades of Winter: Between an Grenzen, lebt ihre Träume und ist immer mit den tatsächlichen Klimabegebenheiten konfrontiert. So erfüllte sich die Salzburgerin einen lang ersehnten Traum: Skifahren auf Hawaii ­– mit dabei Kollegin Julia Mancuso. Was zunächst undenkbar erscheint ist in den sensationellen Bildern ihres Films beeindruckend eingefangen.

Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten Impressionen des Abends:

Wir bedanken und bei allen Gästen, die diesen Abend zu etwas ganz besonderen gemacht haben. Ein großer Dank geht besonders an Sandra Lahnsteiner, die ihren Film mit uns geteilt hat sowie den Machern und von MyEier für den köstlichen Eierlikör!

Bilder: Anna Reinhartz