LABEL TO WATCH: SUNPOCKET

LABOR

Erinnern Sie sich noch an die Klassiker der 70er Jahre und den Hype um zusammenklappbare Sonnenbrillen? Die Original Sunpocket ist zurück und knüpft an die einstige Erfolgsgeschichte an.

Sunpocket-Gründer Jacob Hoglund mit seinem Vater, der eine zusammenklappbare Sonnenbrille trägt. Aufgenommen in den frühen 80er Jahren.
Sunpocket-Gründer Jacob Hoglund mit seinem Vater, der eine zusammenklappbare Sonnenbrille trägt. Aufgenommen in den frühen 80er Jahren.

Mit dem Relaunch 2011 zeigt der Firmengründer Jacob Hoglund, wie praktisch und cool das Gadget auch heute noch ist. Bekannt wurde die Sunpocket als Must-have der Schönen und Reichen in den französischen Nobelskiorten. Heute avanciert sie zum Lifestyle-Accessoire, das im Nullkommanichts verstaut ist. Maximale Coolness verpackt in minimaler Größer: jedes Modell besticht mit einem ultraleichtem Rahmen, unzerbrechlichen Gläsern aus Polycarbonat und 100% UV-Schutz. Das macht sie zur perfekten Zweitbrille, zum komfortablen Begleiter beim Sport und Statement-Piece am Strand. 

Eine Brille also für alle Fälle, die nebenbei mit kreativen Designs, in coolen Farben, alle Blicke auf sich zieht!

Hier geht es zu den Liebhaber-Modellen von Sunpocket!