LABEL TO WATCH: MAGGIE MARILYN

Die neuseeländische Designerin Maggie Marilyn gründete ihr Label 2016. Bereits ihre erste Kollektion verkaufte sie in namhaften Luxushops weltweit. Und das aus guten Grund: ihre zukunftsweisenden Kreationen sind nicht nur luxuriös, modern, innovativ uns inspirierend sondern machen nachhaltig produzierte Mode begehrenswert. 

Designerin Maggie Marilyn mit Journalistin Alina Aliman
Designerin Maggie Marilyn mit Journalistin Alina Aliman

Die Tochter eines irischen Vaters und einer südamerikanischen Mutter wuchs in der Idylle eines Küstendorfs im Norden Neuseelands auf. Ihre Jugend verbrachte sie auf einem Internat in der Stadt – ein Kontrast, der sie bis heute prägt. Hier entdeckte sie auch ihre Leidenschaft für Mode und ihr Traum wuchs, schöne Kleider für moderne Frauen zu fertigen.

Ich glaube es liegt in meiner Verantwortung, es besser zu machen, als Designer vor mir. Natürlich möchte ich Kleidung kreieren, die meine Kundin noch schöner macht. Aber sie soll auch das Leben der Menschen, die sie fertigen bereichern und dabei die Ressourcen unserer Umwelt schonen.  

Diese Begeisterung für Mode schwand jedoch rasch, als sie von den negativen Seiten der Branche erfuhr. Trotzdem entwickelte sie einen Ehrgeiz es anderes zu machen und mit ihren Kreationen einen positiven Beitrag zur Modeindustrie beizusteuern. Nämlich eine frische und innovative Kollektion, die auch kommerziell funktioniert. Kleidungsstücke, die nachhaltig und unter ethischen Gesichtspunkten produziert werden und die die Ressourcen wie Arbeitskraft, Wasser, Energie respektieren.  

Maggie Marilyn soll ein Label sein, dass luxuriös, modern, innovativ und inspirierend ist, ein Label, dass nachhaltige Mode begehrenswert macht

Nach ihrem Studium an der Whitecliffe Universität für bildende Kunst und Design wurde ihre Debut-Kollektion im Jahr 2016 bereits von nahhaften Luxushäusern verkauft.

Mit ihrer zweiten Kollektion „Season Two“ hat sich die junge Designerin von der italienischen Kunst der Renaissance des 15. Jahrhunderts inspirieren lassen. Gewickelte, gebundene und Rüschen Details spiegeln dies wieder. Aber auch die Kraft und Ruhe des Ozeanes war eine Onspirationsquelle: er ist rau und steif und dennoch fließend. Dies repräsentieren rohe Kanten sowie fließende Seide und starres Tüll. 

Entdecken Sie die begehrte SS17 Kollektion von Maggie Marilyn jetzt online!