Now Open: Experiment 13 – FELTED

Die Looks von Weber+Weber Sartoria im REYER Labor

Um unser neu eröffnetes Labor Experiment 13 – FELTED in einem Wort zusammen zu fassen würde es rough wohl am Besten beschreiben. Rough, übersetzt aus dem Englischen mit rau und grob, beschreibt die lässigen, gewalkten Blazer, Hosen und Mäntel von Weber+Weber perfekt. Das ist aber natürlich nicht das Einzige, warum wir dem Label in unserem Labor eine Plattform bieten. Es sind auch die Werte und Prinzipien, die Christian und Manuel Weber mit ihren Kollektionen für Männer, und mit dieser Saison auch für Frauen, verbinden.

Christian und Manuel Weber im Interview über ihr Label Weber+Weber Sartoria:

Wir wollen „longlife“ Teile entwickeln, die Bestand haben. Das Wohlbefinden, der Komfort des Kunden, aber auch die Schönheit des Materials und der Verarbeitung sollen im Vordergrund stehen. Wir wollen keinen kurzlebigen Trends hinterherlaufen, sondern einfach gute Kleidung machen.

Dabei verbindet sie zudem noch ein weiteres Gut: Klassisches Schneiderhandwerk vereint mit innovativen Veredelungstechniken, umgesetzt in natürlichen Materialien.

1. Sind begeistert von den Styles von Weber+Weber Sartoria: 2. Roland Trettl und Stylist Hannes aus unserem REYER Store!


Christian und Manuel von Weber + Weber Sartoria sind jene Modevisionäre, die wir für unser REYER Labor suchen. Das Duo blickt nicht nur auf eine beachtenswerte Karriere in der Modebranche zurück (Christian war bereits als Designer bei Versace tätig) sondern greift den Spirit auf, nach den informierte Käufer jetzt suchen: Langlebigkeit, Beständigkeit und Nachhaltigkeit.

Christian und Manuel Weber im Interview über ihr Label Weber+Weber Sartoria:

Unserer Meinung nach haben sich viele Modemarken in den letzten Jahren einfach nicht mehr am Kunden orientiert, sondern mehr an Budget- und Umsatzplänen. Wir wollen „longlife“ Teile entwickeln, die Bestand haben.

1. Nur in unserem REYER Store erhältlich: die Männerkollektion von Weber + Weber 2. Felted Art: unser Labor zeigt exklusiv die Stücke aus der Zusammenarbeit mit dem Tanz-Ensemble imPerfect Dancers Company

Die Damenkollektion von Weber + Weber Sartoria

1. Präsentiert im REYER Labor: 2. Detailreicher Woll-Blazer von Weber+Weber Sartoria

Die aus gewalkter Wolle in kleinen italienischen Familienbetrieben gefertigten Kollektionen werden mit dem Tragen, ähnlich wie Leder, immer authentischer.

Christian und Manuel Weber im Interview über ihr Label Weber+Weber Sartoria:

Alles was mit Qualität und Sorgfalt gemacht wird, wird durch das Altern schöner. Das gleiche gilt auch für unsere Kollektion.
1. Von der Salzbruger Festspiele- Bühne in unser REYER Labor: 2. Detailreiche Weste von Weber+Weber Sartoria

Details wie Stickereien oder Leder-Paspelierungen machen die Looks zu einer Augenweide!

Übrigens: die Looks sind besonders bewegungsfreundlich: das Tanz Ensemble The imPerfect Dancers Company tanzt in den Kostümen von Weber + Weber ihr Bühnenstück Hamlet.

1. Lässige Kombination: Karomuster kombiniert zur Wollhose und Weste mit Nadestreifen

In unserem Labor Experiment 13 – FELTED werden exklusiv die Outfits aus dem Stück Hamlet der imPerfect Dancers Company und der Kollektion 'Felted Art: Hamlet' ausgestellt. Passend dazu ergänzen coole Knitwear, Sneakers und Accessoires das Repertoire.

Abgerundet werden die zu den Festspielen präsentieren Looks von der Ausstellung Die im Dunkeln sieht man nicht, die einen seltenen Blick hinter die Kulissen der Salzburger Festspiele wirft!

Das Experiment 13 – Felted sowie die Leica Ausstellung können Sie noch bis zum 23. September 2017 in unserem REYER Labor ansehen!