Der Strohhut als Must-have im Sommer 2017

Chapeau: diese Sommerhüte sind jetzt Trend!

Wenn es um das perfekte Accessoire für den Strand geht, dann sollte der Sonnenhut ganz oben auf Deiner Liste stehen! Ein Strohhut schützt nicht nur vor direkter Sonneneinstrahlung und spendet Schatten, er ist auch ein perfekter Eyecatcher auf Deinem Urlaubsfoto!

Aber auch in der City sorgen coole Hüte für sommerliche Wow-Looks und verleihen Deinem Outfit eine extra Portion Sommer-Feeling (mehr Beach-Looks findest Du hier)! 

Gut behütet 

Der Strohhut zählt zu den ältesten Kopfbedeckungen und wird aus unterschiedlichsten Stroharten geflochten. Nicht nur ein Stück traditionelle Handwerkskunst ziert seit jeher die Köpfe modebewusster Hutträgerinnen, er ist auch ein äußert zweckmäßiger Schutz vor Sonnenlicht, spendet Schatten und hilft uns besonders an Sonnentagen nicht zu überhitzen.

Das sind die beliebtesten Sonnenhut Modelle der Redaktion 

Unser Styling-Tipp: Greife die Farbe Deines Strandhutes nochmals im Outfit auf. Abgestimmte Kaftans oder Tuniken (hier haben wir weitere Modelle für Dich zusammen gestellt) sind erfrischende Kombinationen, die sich perfekt für den Urlaubs-Look eignen.

Neue Modellvielfalt

Hüte sind auch in der Mode wieder absolut angesagt und die Designs fernab von 0-8-15 Modellen. Kreative Strohhut Exemplare mit farbigen Bändern, Stickereien oder eingefärbten Materialien verwandeln den Sommerhut zum schmückenden Accessoire!

Das sind die beliebtesten Sonnenhut Kombinationen der Redaktion 

Unser Styling-Tipp: Mehr ist mehr! Kombiniere zu Deinem Sommerhut passende Accessoires (zu unseren Accessoires geht's hier) wie Basttaschen, hübsche Ohrringe oder folklorischen Schmuck, welche die Farbe Deines Sonnenhutes nochmals widerspiegeln!

Mehr Sonnenhüte findest Du HIER