Nach Oben
Reitsport im REYER Labor Sportswear, die man auch im Alltag tragen kann? Bei Reitsport-Labels wie Spooks oder Animo kein Problem! Die funktionalen Looks können sich nicht nur auf der Koppel sehen lassen, auch außerhalb des Reitstalls können die bedruckten Shirts oder Westen stilvoll zur Jeans und Sneakers kombiniert werden. Spooks begeistert in dieser Saison zudem mit einer stimmigen Farbpalette – von Marineblau, über Grau bis zu feurigem Rot und leuchtendem Rosa ist alles dabei. Perfekt aufeinander abgestimmt kann man die unterschiedlichen Outfits untereinander super stylen. Unser neuestes Labor Experiment kleidet aber nicht nur den Reiter stilvoll ein, auch dem Pferd soll es an nichts fehlen. Von individuell gestaltbaren Schabracken, rutschfesten Sattelpads und funktionalen Bandagen bis zu farbigen Spring-Steigbügeln von Freejump und hübschen Fliegenmützen. Unser gesamtes Reitsport Sortiment finden Sie HIER.
Neue Farben für den Frühling Die Sonne strahlt, die Sonnenbrille sitzt – perfekte Bedingungen für unseren Hannes, der mit einem erfrischend-neuen Look in die Frühjahr-Sommer Saison startet. Mit dabei: die neuesten Trends, auf die sich die Herren bereits jetzt fokussieren können. Hannes schwört in diesem Sommer auf den Marine-Look. Ein Klassiker, den er zur dunkelblauen Safari-Jacke neu kombiniert. Khaki ist ebenso im wahrsten Worte Evergreen, den man jetzt vermehrt in den Kollektionen wiederfindet. Im Zusammenspiel mit
LABEL TO WATCH Wenn ein Label von zahlreichen Fashion Weeks repräsentiert und sogar prämiert wird, dann kann man sich sicher sein, dass es eine erfolgreiche Zukunft vor sich hat. Lug von Siga ist so ein Label, das mit seinem harmonisch klingenden Namen zu den erfolgversprechendsten in der Branche zählt. Hinter den gemusterten und detailreich verzierten Tuniken und Kleidern steht die türkische Designern Gul Agis. Bereits mit ihrer ersten Kollektion 2010 symbolisierte sie den ästhetischen und elektrisierenden Stil türkis
NANUSHKA SS17 Szandra Sandor ist durch und durch kreativ. Schaut man sich den Instagram Account der Ungarin an sieht man sofort, dass sie sich der Schönheit der Dinge verschrieben hat. Die Design Philosophie der jungen Designerin: Schönheit folgt Funktion. Dieses Motto lebt sie in all ihren Designs voll und ganz aus. Geboren und aufgewachsen ist Szandra in Budapest, später zog sie nach London um am London College of Fashion Design zu studieren. Als Szandra 2005 in ihre Heimatstadt zurückkam gründete sie
Nanushka-Designerin Szandra Sandor
NEW LABEL TO WATCH Was macht ein Label begehrenswert? Ist es der Designanspruch, sind es die Menschen, die es tragen oder ist es der Spirit, der mit ihm mitschwingt? Im Falle des kalifornischen Labels Raddoll LA ist es wohl alles zusammen. Raddoll LA ist der kreative Output von Designerin Lisa Larson. Die gebürtige Schwedin reiste bereits als Fashion Buyer rund um den Globus und findet seit 10 Jahren ihre Heimat in Kalifornien. Ihre Lieblingsbeschäftigung: auf Flohmärkten nach DEN perfekten Sweater suche
Active-Looks von Adidas by Stella McCartney Endlich laden wärmere Temperaturen wieder dazu ein auch Draußen aktiv zu werden. Ob Joggen, Radfahren oder ein Intervalltraining unter freiem Himmel – die Active Looks von Adidas by Stella McCartney sorgen für die bestmögliche Performance! Ein besonderer Eyecatcher sind die neuen Farben: kräftiges Bordeaux und leuchtendes Pink aber auch lässige schwarz-weiß-Kombinationen lassen sich nach Belieben miteinander kombinieren. Nach dem Mix & Match Prinzip ist das Wrapping sogar besonders gewünscht: das Langarmshirt unter dem Trainingstop oder die kurze Shorts über der Trainingsleggings ergeben Sport-Looks mit Trendfaktor. Absoluter Hingucker: Details wie Mesh-Einsätze oder farbige, transparente Linien. Accessoires, wie der super komfortable Running-Gürtel, die praktische Yoga Matte oder die angesagten Sportschuhe (die sich auch perfekt für einen Casual-Look eignen) runden den Look perfekt ab. Egal welche sportlichen Ziele Sie für diesen Sommer fix
REITSPORT Man hätte wortwörtlich kaum schöner in das Wochenende galoppieren können, als bei unserem Labor Opening Event am vergangenen Freitag. Zahlreiche Reiter-Freunde, treue Kunden und Reitsportbegeisterte feierten gemeinsam mit uns die Eröffnung unseres neuen Experiments 10 – Reitsport. Zwischen perfekt sitzenden Reithosen, personalisierbaren Decken und dem Maßnehmen für den eigenen Stiefel gab es Einiges zu entdecken. Für fachmännische Beratung sorgten Benno Hinteregger von Freejump sowie Gianmarco Mattucci von Pa
Ob auffällig farbig, elegant oder glamourös – auch im Reitsport ist modische Individualität gefragt. Für jeden Typ hält SPOOKS das passende Reiter-Outfit parat: knallige Signalfarben, lässige Aufdrucke oder schlichte Basics lassen viel Spielraum für den persönlicher Geschmack. Wer es zeitlos und klassisch mag, ist mit den Blazern und einer großen Auswahl an Shirts bestens beraten. Diese lassen sich mit ihrem klassischen Design auch mühelos in den eigenen Freizeit-Look integrieren. Damit der Spaß beim Reitsport immer im
LABOR Unser Labor hat sich schon fast über Nacht einer kompletten Generalverwandlung unterzogen. Und wieder ist es völlig neu, völlig unerwartet und absolut speziell. Nahezu 4 Wochen lang stellen wir das Thema Reitsport in unseren Fokus – wie immer zeitlich limitiert und nur für diesen Zeitraum erhältlich. Bei unserem neuen Experiment dreht sich alles um dem Reiter und sein Pferd: von Reithosen, über Helme und maßgeschneiderte Lederstiefel, bis hin zu Schabracken, Steigbügel oder Fliegenmützen. Dabei gil
Du hast Dir eine Designerhandtasche gekauft und liebst sie heiß und innig? Damit man das neue Lieblingsstück auch noch in vielen Jahren gerne trägt, sollte die Tasche pfleglich behandelt werden. Mit diesen 7 nützlichen Tipps gelingt es ganz einfach: 1. Vor dem Tragen kann man der neuen Designertasche bereits etwas Gutes gönnen: Imprägniere daher Deine Ledertasche vor dem ersten Tragen mit einem geeigneten Imprägnierspray, das beugt erste Schmutz- oder Wasserflecken vor. 2. Vermeide Feuchtigkeit und extre