Die Deutsch-Französin entdeckte ihre Liebe zum Design und Schneidern bereits in ihrer Jugend. Schon im zarten Alter von 22 gründete Isabel Marant ihr erstes Label und kreierte Accessoires für Claude Montana und Michel Perry. 1994 entwarf sie erstmals unter eigenem Namen. Seither ist Isabel Marant die unbestrittene Meisterin des neuen sportlich-eleganten Looks. Maskuline Elemente rundet sie geschickt durch hochwertige Materialien und lässige Details ab. Ihre unverwechselbaren Wedge Sneakers genießen längst Kultstatus – wahre Connaisseusen schätzen darüber hinaus ihre Mode mit dem gewissen „je ne sais quoi“. Vive la mode – es lebe die Mode!

GO TO THE SHOP>
Übersicht 2 / 8